Räucherschale – Abalone – Haliotis midea

  • 12,90 € je Stück, Größe L
  • 13,90 € je Stück, Größe XL
  • 16,90 € je Stück, Rarität
  • 6,50 € je Stück, mit leichtem defekt
  • alle Preise sind inkl. MwSt, zzgl. Versand

Die Abalone Muschel – auch unter dem Namen Meerschnecke/Seeohren bekannt – ist der Klassiker unter den Räucherschalen. Sie verkörpert das Element Wasser. Räuchert man mit der Abalone-Muschel sind alle Elemente beim Räucherritual vereinigt.

Traditionell werden Salbeiblätter, Cluster oder Smudges in der Muschel verglimmt. Dazu benötigt man keine Kohle. Einfach das Räucherwerk direkt anzünden und anglimmen lassen. Gegebenenfalls die Flamme vorsichtig ausblasen falls es nicht glimmt, sondern zu lange brennt.

Wer in der Abalone mit Kohle räuchern mag, sollte eine etwas größere Muschel verwenden, genug Sand einfüllen und nur eine kleine Kohle nutzen, damit genug Abstand vom zwischen der glühenden Kohle und dem Rand der Muschel ist. Damit der Sand nicht durch die Löcher rieselt sollten diese mit Alufolie abgedeckt werden bevor man den Sand einfüllt. Da die Muschel durch die Kohle heiß werden kann immer auf eine hitzeunempfindliche Unterlage stellen. Wird die Muschel zu heiß kann es geschehen, dass diese einen Sprung bekommt.

Bei unseren Abalone-Muscheln handelt es sich um ein reines Naturprodukt. Sie sind weder behandelt noch geschliffen. Unregelmäßige Kanten und leichte Absplitterungen sind völlig normal.

Wir bieten die Muscheln in verschiedenen Größen an. Aktuell haben wir folgende auf Lager:

Abalone Größe L
Abalone Größe XL
Abalone Rarität
Abalone mit leichtem defekt

ab 14 cm bis < 16 cm
ab 16 cm bis < 18 cm
ab 17 cm aufwärts, besonders tief
mit leichtem defekt am Rand oder kleinem Loch, ab 14 cm bis 18 cm